87 ORbits

Entwurf für Draussenstadt in Charlottenburg-Wilmersdorf, 2021

Für 87 ORbits sollen über den gesamten Monat Mai im Grunewald in der Nähe des Lokals Waldmeister direkt „im Grünen“ in einer Ausdehnung von insgesamt etwa 500qm 87 runde spiegelnde Tisch-ähnliche Objekte aufgestellt werden, die wie schwebende „Inseln“ anmuten.

Bauen Berge Bücher

Installation am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin, 2015

BAUEN BERGE BÜCHER ist ein disziplinübergreifendes Projekt zwischen Kunst und Architektur. Das Projekt untersucht anhand einfacher Interventionen die Grammatik der Stadt.

Thalisse

Dieser Entwurf entstand für die Ausstellung Intraregionale im Umland von Hannover, 2015

Pitch

Serie, bearbeitete Fotografien, 2014

Sirius-Siedlung

Die Sirius-Siedlung ist ein Entwurf für ein Landart-Projekt, entwickelt in 2013

Aufgebaut nach Art eines Spiels, das auf universalen Methoden basiert- Umkehrung, Skalierung, Prozessualität, Reduktion der Mittel/Materialien entsteht und wächst nach und nach eine experimentelle Künstlerkolonie.

Entopolis

Entwurf für den zwischenzeitlich unbebauten Schlossplatzes in Berlins Mitte, 2012

In Zusammenarbeit mit einer Kita in Mitte entsteht an einem ungenutzten öffentlichen Bereich am Spreekanal in der Nähe des Schlossplatzes ein temporärer Kinderzoo als ein künstlerisches Abbild der aktuellen städteplanerischen Phase.

Sideways

Projektentwurf für eine Ausstellung im ländlichen Raum in Belgien, 2012

Poliflur

Installation im Kunstverein LandKunstLeben in Steinhöfel/Brandenburg, 2006-08

Auf einer ungenutzten Wiese im Garten wurde auf ca. 1/3 der Fläche ein quadratisches Raster abgesteckt. 
Innerhalb der Rasterflächen wurde ein Ornament aus unterschiedlich großen Kreisen definiert. Über einen Zeitraum von mehreren Jahren entstand durch verschiedene „Pflegearbeiten“ eine strukturierte, ornamenthafte Hügellandschaft, die den Blick des Betrachters etwas irritierte.

Dart

Performances, verschiedene Orte, 2002-08

Bei den Dart-Performances werden BesucherInnen und andere KünstlerInnen eingeladen, auf weisse Leinwäne Dartpfeile zu werfen. Anhand dieser „Treffer“ enstehen abstrakte Malereien.